Fritz Klimsch

"In Wind und Sonne", 1936

Bronze

Höhe 148 cm  ″

auf dem Sockel hinten in der Mitte
monogrammiert, Gießerstempel "FK  H. NOACK BERLIN"
WVZ Hermann Braun, Fritz Klimsch, Eine Dokumentation,
Kunsthaus am Museum Carola van Ham, Köln, 1991,
WVZ-Nr. 176, Seite 382 mit Abb. S. 182    

N 9359


Über das Werk

Das Schaffen von Fritz Klimsch ist vor dem Hintergrund der klassizistischen Berliner Bildhauerschule zu sehen. Klimsch schuf Denkmäler, Porträtbüsten und Grabmäler. Adolf von Hidebrand und Auguste Rodin beieinflussten sein Werk.
(Eva Müller-Remmert)

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Fritz Klimsch, N 9359.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.