mehr Bilder

Siegward Sprotte

"Kresse, 1. 9. 2001", 2001

Aquarell auf Büttenpapier

30 x 40 cm / gerahmt 48 x 58 cm  ″

unten rechts signiert, datiert "Sprotte 1. 9. 2001"

- mit spiegelfreiem, UV Strahlen absorbierendem Glas -

N 9269


Über das Werk

Dieses Aquarell mit dem Titel "Kresse" entstand vor der Küchentür in Kampen und zeigt eine farbenfrohe all–over Struktur. 1931 begann Siegward Sprotte, an der Kunstakademie in Berlin bei Emil Orlik zu studieren. Orlik hatte bereits 1900/1901 Japan bereist. Er setzte die europäische Kunst mit der fernöstlichen in Beziehung, was Sprotte in seinem Kunstwollen tief prägte. Sprotte selbst beschrieb sein Schaffen zwischen Orient und Okzident 1961 folgendermaßen: "Ich habe meine ersten Landschaften immer mit dem Himmel begonnen. Seit einer Reihe von Jahren ent­wickele ich das Bild von der Mitte aus. Im Osten malte man von oben nach unten, im Westen von unten nach oben. Der Maler, der nach allen Seiten zugleich malt, aus einer Mitte beginnend, muß westliche und östliche Gepflogen­heiten hinter sich lassen: Hintergrund und Vordergrund wachsen ohne zeitweiliges Übergewicht des einen gegenüber dem ­anderen. Also wird das Gleichgewicht des Bildes nicht erst mit seiner Fertig­stellung erreicht, sondern ist die immer neue Ausgangsposition in jedem Stadium des Bildvorganges." Dieses von Sprotte angesprochene Gleichgewicht aller Bild­teile zueinander findet sich auch in dem Werk mit dem Titel "Kresse" aus dem Jahr 2001. Der Bildraum ließe sich durchaus noch über die Bildränder hinaus weiterdenken.
(Andrea Fink–Belgin)


Weitere Arbeiten von Siegward Sprotte

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Siegward Sprotte, N 9269.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.