mehr Bilder

Ernst Ludwig Kirchner

"Gebirgslandschaft mit kleinem See", 1924

Aquarell über Bleistift auf dickem Papier

42 x 33 cm / gerahmt 62 x 52 cm  ″

unten rechts signiert, datiert "E L  Kirchner 24"
unten links bezeichnet "K 38"
Fotoexpertise Dr. Wolfgang Henze, Ernst Ludwig Kirchner Archiv, Wichtrach

 

- mit Modellrahmen -

N 9385


Über das Werk

Für Ernst Ludwig Kirchner, seit 1918 in Frauenkirch bei Davos lebend, rückte die Darstellung der Schweizer Berglandschaft während der 20er Jahre in den Mittelpunkt seines Schaffens. Im vorliegenden Aquarell fing Kirchner 1924 die eindrucksvolle Kulisse der Churfirsten, eine markante Gipfelkette oberhalb des Walensees, ein. Am östlichen Ende des Sees gleitet der Blick über die Wasserfläche und den kleinen Ort Staad auf die schroff emporragenden Felsspitzen. Ein Ruderer und einige Badende vermitteln die heitere Atmosphäre eines Sommertages. Die reizvolle Situation mit ihrem besonderen Spannungsgehalt zwischen ruhiger Sommeridylle und dramatischer Naturerscheinung konnte Kirchner im Juni 1924 beobachten, als er sich auf der Durchreise von Davos nach Winterthur, wo im dortigen Kunstmuseum eine große Einzelausstellung stattfand, am Walensee aufhielt.
Das Werk gehört zur Übergangsphase zwischen dem frühen und späten Davoser Stil: expressive Lebendigkeit der Farben und dynamische Bewegtheit der Formen verbinden sich schon mit einem klaren, strengen Bildaufbau und der Neigung zur flächigen, das Naturvorbild ornamental abstrahierenden Reduktion des Motivs. Der hypernervöse, durch Kirchners Nervenleiden ausgelöste Ausdruck der ersten Davoser Jahre weicht nun einer stärkeren Beruhigung und Harmonisierung in der Gesamtwirkung. Seine außerordentliche Kraft gewinnt das qualitätsvolle Blatt durch die strahlende Frische der leuchtenden Farben und die kühne Staffelung der Berge.
(Andreas Gabelmann)

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Ernst Ludwig Kirchner, N 9385.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.