mehr Bilder

Fred Thieler

"Ohne Titel", 1992

Kunstharzdispersion auf Papier

107 x 76 cm / gerahmt 158 x 128 cm  ″

unten rechts signiert, datiert "F. Thieler 92"

- mit handgearbeitetem, verglastem Modellrahmen -

N 9046


Über das Werk

Schon sehr früh hat Fred Thieler sich auf wenige Farben beschränkt, und auch für dieses Bild verwendete er die begrenzte Palette der für ihn typischen, reinen Farben, vor allem Schwarz und Weiß, Blau und Rot. Sie entfalten sich sanft, fast aquarellartig und eröffnen dem Blick des Betrachters einen spannungsvoll erlebbaren Farbraum. Ganz bewusst verwendet Thieler seit jeher "immer nur fünf oder sechs Farben, mit denen ich von vornherein arbeite. Das ergibt eine gewisse Beschränkung, aber auch eine Methode der besseren Kontrolle, je nachdem, wie man reagiert."
(Fred Thieler: "Malen als Positionszeichen. Ein Gespräch mit Manfred de la Motte begonnen am 30.3.1980 in Beaune auf einer Reise durch Burgund", in: Fred Thieler, hrsg. von Manfred de la Motte, Ausst.–Kat. Galerie Georg Nothelfer, Berlin, Berlin 1983, S. 137–159, hier: S. 137)
(Eva Müller–Remmert)

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Fred Thieler, N 9046.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.